Von Moosen, Flechten, Farnen und Naturgestalten (Mittwochs von 18.00 bis 22.00 Uhr) – 2021

Von Moosen, Flechten, Farnen und Naturgestalten
Wir gehen viel und oft in den Wald, bewusst oder auch unbewusst nehmen wir unsere Umgebung wahr. Dabei betrachten wir das weiche Moos, erfreuen uns an den Farnen und andere Krautgewächse, sehen oft schlangenartiges auf dem Waldboden dahinkriechen und können dieses Gewächs oft nicht beim Namen nennen.
Oder ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass man in Rinden oder Wurzeln von Bäumen etwas entdecken kann? Oder auch in den knorrigen, mit Moos bewachsenen Ästen und Steinen?
Sehen wir bewusst hin und fangen an, den Wald zu spüren, auf uns wirken lassen und wir bekommen ein ganz neues Wohlgefühl, eine neue Sichtweite.
Lernen wir die wundervolle Welt im Wald kennen.
Termine:
(MITTWOCHS VON 18.00-22.00 Uhr)
28.4. / 26.5./ 30.6./ 21.7./ 18.8.2021
(termine sind nur im Ganzen Buchbar)

Dauer: 18.00 – 22.00 Uhr
Ausgleich: 45.- Euro pro Abend / Gesamtpreis: 225.- Euro
(Entsprechend der Wetterbedingungen bekleiden und Getränk mitnehmen.)

Getränke und Imbiss gegen freiwillige Spende
(Bitte Hausschuhe oder Socken mitnehmen, Kleidung dem Wetter entsprechend)